Lesen und Schreiben

Wie kann man Lesen und Schreiben unterrichten?

Das Lesen und Schreiben zu lernen kann nicht so intuitiv wie die gesprochene Sprache erlernt werden und erfordert die Hilfe und den Anreiz der Eltern. Auch kann man den Unterricht delegieren – auf einzelne Lehrer oder zwei – oder mehrsprachige Bildungseinrichtungen.

Dazu einige Anregungen für Eltern:

  • Schreiben Sie Briefe, Postkarten oder Oster- und Weichnachtskarten, Glückwunschkarten bei Geburtstagen von Verwandten und Freunden. Das ist eine gute Übung, um das Schriftliche zu fördern.
  • Eine andere Möglichkeit ist das Internet mit seiner Plattform der elektronischen Post und des Chats.
  • Motivieren Sie das Erlernen der Lektüre und Schrift durch verschiedenen Materialien.
  • Suchen Sie nach Hilfe bei bestimmten Lehrern oder zwei- und mehr- sprachigen Bildungsinstitutionen.

Korrigieren Sie nicht auf immer auf den Original-Dokumenten, und lassen Sie auch Fehler nach außen zu: Es ist viel empfehlenswerter, die Berichtigungen auf einem extra Blatt Papier zu machen als den Brief oder die Karte an die Großeltern zu versäumen.

Besuchen Sie unseren Shop. Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Produkten, die das Erlernen der Sprache fördern. Spezifische Produkte zur Verstärkung des Lesens und Schreibens befinden sich unter der Kategorie „ABC“. Ratbücher für Eltern, die das Lernen und Schreiben unterstützen, befinden sich unter „Bücher für Eltern“.

Hier können Sie mehr über bilinguale Schühle erfahren.

Weiter: Sprachanreize

Zurück in Typische Probleme zu: Fehler in der Grammatik

Home